Maspalomas in historischen Bildern



Kaum jemand ahnt, dass dort, wo heute die bekannten Ferienanlagen stehen, noch vor 50 Jahren nichts als die Natur regierte.
Die historischen Fotos aus den fuenfziger und sechziger Jahren vermitteln einen Eindruck von der Zeit vor Einsetzen des Tourismus, als der Leuchtturm Faro noch das einzige Bauwerk der gesamten Suedkueste war und weite Tomatenfelder die Kulturlandschaft bestimmten. Mit einer sensibilisierten Umweltwahrnehmung, wird der Urlauber von heute selbst im Zeitalter des Massentourismus in Maspalomas noch viele faszinierende Spuren der Vergangenheit finden.

Source Youtube

1 comentario en «Maspalomas in historischen Bildern»

Los comentarios están cerrados.

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further. Privacy policy