Gran Canaria Puerto Rico



Puerto Rico ist das maritime Zentrum des Insel-Südens. Kaum eine Wassersportaktivität welche hier nicht angeboten wird. Bootsausflüge, Hochseeangeln, Segeltörns, Delfintouren, Tauchbootfahrten, Parasailing, Bootsverleih und vieles mehr; die Palette an Angeboten ist groß, ebenso die Zahl der Anbieter.
Am Anblick des überwiegend von Engländern und Skandinaviern frequentierten Puerto Rico werden sich wohl immer die Geister scheiden. Die einen loben die perfekte touristische Infrastuktur der kurzen Wege, welche kaum einen Wunsch offen lässt, die anderen empfinden den Ort als wenig einladend und als zu überlaufen und die in den Berg hineinbetonierten Hotels als Beleidigung für das Auge. Weitere Infos auf meiner Homepage unter: http://www.info-grancanaria.com/Orte/Suden/suden.html

Source Youtube

3 comentarios en «Gran Canaria Puerto Rico»

  1. ich möschte eine frau ab 60 kennen lernen in puerto rico am 18/ 06 bis 02/ 07/ 2018
    HOTEL SOLANA tele 0049 54826413 berlin
    ICH BIN MANN 65 ALTER

  2. Muss leider zustimmen, wer wie ich Puerto Rico aus den 60ern/70ern kennt und so oft wie ich dort als Kind im Urlaub war, schüttelt nur den Kopf was aus diesem Ort und auch Mogan geworden ist. Fing ja schon damals in 1973 an, morgens um 8.00 blies das fröhliche Sprengkommando das Signal und plättete die Bergrücken flach. Wo jetzt Amadores Beach ist waren die tollsten Klippen. So genug geschimpft-Danke fürs aufschlussreiche Video. Aus nostalgischen Gründen werde ich bestimmt mal nach GC zurückkehren aber bestimmt nicht in Puerto Rico mein Hotel suchen. 😉

  3. Danke Jürgen für den tollen Film und ja es ist total überzogen und die vielen Tommys geht gar nicht.Aber bis jetzt auch keine schlechten Erfahrungen gemacht.Alles schön.Wünsche dir was. (Bezogen auf Jürgens Videobeschreibung Zitat: "Am Anblick des überwiegend von Engländern und Skandinaviern
    frequentierten Puerto Rico werden sich wohl immer die Geister scheiden." Jürgen kommentiert weiter unten fleissig und versteht die Welt nicht.Ich habe dann jetzt meinen Post noch näher erläutert)Danke fürs Lesen.Ps: Und für mein Lob hat Jürgen auch nichts übrig.Schade,das Menschen so sind wie sie sind.

Los comentarios están cerrados.

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy