GRAN CANARIA – Kanaren Teil 1 "Urlaubszauber Maspalomas – Playa del Ingles – Puerto Rico" CANARIAS



Gran Canaria verzaubert Urlaubsgäste mit den goldgelben Dünen von Maspalomas, den kilometerlangen Sandstränden der Playa del Ingles, den malerischen Häfen sowie Badebuchten von Puerto Rico und Puerto de Mogan bei ganzjährig milden Temperaturen.

Hauptmagnete für sonnenhungrige Mittel- und Nordeuropäer sind die zahlreichen Küstenorte im Süden von Gran Canaria.

Der bekannteste Sandstrand der Insel ist über 8 km lang und zieht sich in sanften Rundungen vom Ferienort San Agustin entlang der Touristensiedlungen des Küstenortes Playa del Ingles bis zur Dünenlandschaft von Maspalomas.

Der 3 km lange Strandabschnitt Playa del Ingles gehört zu den bekanntesten Badestränden der Welt und der gleichnamige Ort ist das Touristenzentrum der Südküste.

Goldgelber, feiner Sand und ein flaches Atlantikufer bieten beste Bedingungen zum Baden und Sonnen.

Der Strand ermöglicht lange Spaziergänge bis zur Dünenlandschaft von Maspalomas mit anschließender Dünenwanderung auf markierten Wegen in einem Naturphänomen auf Gran Canaria.

Über 400 Hektar Sand bilden eine Landschaft wie in der Sahara, die zum Erhalt der eigenen Dünenflora seit 1987 unter Naturschutz steht.

Ein Ortszentrum sucht man in Playa del Ingles vergebens.

Nach einem erholsamen Strandtag lohnt sich ein Bummel über die Promenade Paseo Costa Canaria, an der zum Sonnenuntergang die Dünenlandschaft mit beeindruckenden Schattenspielen und Farbkontrasten für ein besonderes Naturkino sorgt.

Zahlreiche Restaurants, Kneipen und Cafes an der Promenade laden nach dem Sonnenuntergang zum stimmungsvollen Tagesausklang ein.

Ein internationaler Urlaubermagnet an der Südspitze von Gran Canaria ist der Ferienort Maspalomas.

Begrenzt von den Dünen reihen sich im Ortsteil Campo international weitläufige Bungalow- Appartment- und Hotelanlagen sowie Golfplätze dicht aneinander.

Maspalomas wird als der älteste Ferienort Gran Canarias bezeichnet und bietet mit dem 68m hohen Leuchtturm El Faro ein weithin sichtbares Bauwerk direkt an der Strandpromenade.
Urlaubsgäste aus vielen Nationen bummeln täglich durch den berühmten Badeort und genießen dabei das moderne Flair entlang der Promenade und der Straßen, die von vielen Hotels und Fünf — Sterne Ressorts sowie zahlreichen Restaurants gesäumt werden.

Anziehungspunkt für Badeurlauber ist der Strand von Maspolomas, der die westliche Verlängerung der Playa del Ingles darstellt.

Von diesem berühmten Sandstrand ist ein ausgedehnter Spaziergang entlang der goldgelben Dünen von Maspalomas in östliche Richtung möglich.

In südwestlicher Richtung von Maspalomas befindet sich ein weiterer sehenswerter Küstenort in einer imposanten Bucht — Puerto Rico.

Mittelpunkt des Ortes ist der moderne Yachthafen mit weitläufigem Badestrand.

Seit 1970 wurde Puerto Rico förmlich aus dem Nichts erschaffen und die Appartmentanlagen wachsen bereits über die Seitentäler hinaus.

Im Hafen starten Glasboden – Catamarane und Delfinbeoachtungsboote zu ihren Touren entlang der Küste und höhentaugliche Abenteurer können zu einem unvergesslichen Ausblick in die Höhe steigen.

Eine Küstenpromenade verbindet Puerto Rico mit einem Traumstrand an der Südwestküste.

Die Playa Amadores ist eine beliebte Badebucht für Paare und Familien, die hier eine paradiesische Kulisse bestehend aus kristallklarem Wasser und goldenem Strand geboten bekommen.

Der südwestlichste Ferienort Gran Canarias ist der romantische Hafenort Puerto de Mogan.

Segler aus aller Welt zieht es in den Yachthafen, dessen Hafengebäude im andalusisch-venezianischen Stil gestaltet wurden.

Viele Tagestouristen reisen nach Puerto de Mogan, um das Venedig von Gran Canaria, wie der Ort oft bezeichnet wird, mit seinen kleinen Gassen und Kanälen selbst zu erleben.

Pauschalreisen Gran Canaria und Hotels Gran Canaria für den Urlaub Gran Canaria finden und günstig buchen unter:
http://www.reisekino.de/urlaubsreisen/pauschalreisen-gran-canaria.html

http://www.reisekino.de

Eine REISEKINO Filmproduktion 2013 für reisekino.de – die bunte Urlaubswelt
Regie: Ralf Hermann & Frank Flecks
Filmrechte: REISEKINO Filmverlag Niesky
Die Einbindung und Einbettung dieses Filmes ist nur mit schriftlicher Genehmigung und ausdrücklicher Freigabe gestattet.

Source Youtube

32 comentarios en «GRAN CANARIA – Kanaren Teil 1 "Urlaubszauber Maspalomas – Playa del Ingles – Puerto Rico" CANARIAS»

  1. Kann sich jemand erinnern? In den 90ern Jahren lag ein riesiger Fels auf dem Strand bei Maspalomas. Man konnte kaum rüberklettern. War dann irgendwann weg.

  2. K limda mi tierra linda el caribe español tanto playa como rural las palmas de gran canaria como las restantes islas todo el año es verano kis (vengan k nose arrepentiran ) kisss

  3. cuando el hielo del artico se termine y se libere su metano.desapareceremos.ver….paralicemos el mundo.

  4. sieht aber schon sehr touristisch aus. Wie sieht es denn mit shared office vor Ort aus, habt ihr da vielleicht ein paar Infos für Klickworker?

  5. Wir waren auch schon auf Crand Canaria in Maspalomas
    Es war bisher der geilste Urlaub den wir eleben durften

Los comentarios están cerrados.

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further. Privacy policy