Harry Spezial 27.4.21 Faro Maspalomas Strandweg ist unpassierbar. Teil1 Weiteres Video mit 360 folgt



nach dem letzten Gezeiten Hochwasser heute Nacht.
ein weiteres 360 Grad Video gibt es heute Nachmittag
Kanal abonnieren, so geht es. Am Ende dieses Videos auf das Profilbild klicken, oder
Melde dich auf einem Computer in YouTube an.
Rufe ein Video von einem Kanal auf, den du abonnieren möchtest.
Klicke unter dem Videoplayer auf «Abonnieren».
Danke schön.

Suscríbete al canal, así es como funciona. Al final de este video, haga clic en la foto de perfil, o
Inicie sesión en YouTube en una computadora.
Vea un video de un canal al que desea suscribirse.
Haga clic en «Suscribirse» debajo del reproductor de video.
Gracias

Subscribe to the channel, that’s how it works. At the end of this video click on the profile picture, or
Sign into YouTube on a computer.
View a video from a channel that you want to subscribe to.
Click on «Subscribe» under the video player.
Thank-you

#HarryHurtig#Maspalomas#Wetter

Source Youtube

21 comentarios en «Harry Spezial 27.4.21 Faro Maspalomas Strandweg ist unpassierbar. Teil1 Weiteres Video mit 360 folgt»

  1. Das Problem gibt es auf Sylt schon seit 50 Jahren. Vielleicht sollten sich die Verantwortlichen da mal informieren.
    Man muß das Rad ja nicht jedesmal neu erfinden.

  2. Hallo an alle c g Fans wollte mal fragen Wenn Ich schon 2 Impfung gegen corona habe muss ich drozdem PCR. Test machen ?

  3. Dankeschön für die eindrucksvolle Dokumentation. Hauptsache es lief kein Wasser in die unteren Geschosse, es gibt ja in der vorderen Reihe auch Kellergeschosse und Lager oder (früher) Kellerkneipen…. was sagt das Fundament denn dazu?

  4. Das sieht schon schlimm aus und es müsste schon etwas mehr gemacht werden, um den Weg besser zu schützen; das Meer tobt halt immer wieder. Danke aber für's Video!

  5. Die Schäden sind enorm. Das zu reparieren wird nicht billig sein. Vielleicht ist es doch besser, die Häuschen zu versetzen und dem Meer zu geben, was es haben will.

  6. erinnere mich, dass vor vielen Jahren mal eine ähnliche Situation dort war.. wir sind damals über einen sehr schmalen Weg , ca. 30 cm, dort entlang geturnt… es ist schade, dass erst gehandelt wird, wenn etwas passiert ist… vorausschauend handeln ist in unserer Zeit nicht mehr üblich… leider…

  7. Gracias, das war sehr interessant zu sehen wie sich die Natur alles zurück holt, wenn man zu nah am Meer baut 🤔

Los comentarios están cerrados.

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy